Neun Dinge, die wir für die Umwelt tun

Unsere Umweltanstrengungen konzentrieren sich hauptsächlich auf die Reduzierung des Energieverbrauchs, sowohl für das Heizen und Kühlen der Fabrik / Maschinen als auch für den Transport.

1) Wir kühlen das Prozesswasser aus der Kühlung der Automationsschweißnähte mit Bohrungen im Gestein. Im selben Bohrloch werden große Wärmepumpen zur Beheizung der Räumlichkeiten angeschlossen (bei diesem System speichern wir überschüssige Wärme im Gestein, die wir dann zur Beheizung der Räumlichkeiten verwenden).

2) Mit einer Kombination aus Produktanpassung und effizienteren Schweißtransformatoren haben wir den Energieverbrauch pro produzierter Einheit reduziert.

3) Durch die Änderung des Produktdesigns haben wir das Transportvolumen pro Einheit reduziert, da die Produkte jetzt enger gestapelt werden können.

4) Mit unserem Onlinedienst können Kunden ihre eigenen Zeichnungen erstellen und umgehend ein Angebot erhalten, einschließlich Zeichnung, voraussichtlicher Lieferzeit und Preisen für Produkt und Transport. Unser System berechnet automatisch, welches Förderband für die Lieferung am besten geeignet ist, wählt die optimale Verpackungsart und das optimale Fahrzeug aus, um die Anzahl der benötigten Fahrzeuge zu minimieren und Leerstellen in den Anhängern zu vermeiden. Dies kommt sowohl dem Kunden als auch der Umwelt zugute.

5) Durch die Investition in Industrieroboter, die in der Lage sind, alle Komponenten in unserem eigenen Werk in Südschweden herzustellen, vermeiden wir Fern- und Innentransporte. Wir kaufen das Rohmaterial (Draht und Stahl) und produzieren alles vor Ort: Gitter, Pfosten, Türen, Gitterböden. Es gibt keine Produktion in Übersee und wir haben die volle Kontrolle über die Umweltaspekte der Produktion.

6) Wir sind zertifiziert nach den Normen ISO 9001: 2015, ISO 14001: 2015, OHSAS 18001: 2007.

7) Die einzige Energie, die wir in der Fabrik verbrauchen, ist Strom, der aus erneuerbaren Quellen stammt. Das Heizen und Kühlen der Räumlichkeiten und Maschinen erfolgt geothermisch.

8) In unserer Umweltprüfung ist alles festgelegt; von den geltenden Gesetzen bis zur Wahl von Technologie, Material und Maschinen; Verwendung chemischer Produkte, Umgang mit Abfällen / Recycling und Auswahl von Lieferanten mit Umweltzertifikaten.

9) Seit wir im Jahr 2003 angefangen haben, wurden bei Garantell keine Vorfälle mit Auswirkungen auf die Umwelt gemeldet, und das Werk verursacht keine bekannten Vibrationen, Geräusche, Staub- oder Luftverschmutzungen in der Umgebung.